Ernährung in einer sich ändernden Welt

Über die Stiftung

Unser Anliegen ist es, etwas zur Lösung der Welternährungsprobleme beizutragen. Erfahren Sie hier mehr über unsere Konzepte und unser Engagement.

Die Stiftung

Projekte

Unsere Stiftung finanziert Projekte, die dazu dienen, durch eine verbesserte Ernährung die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen in sozial benachteiligten Ländern zu fördern.

Alle Projekte

Publikationen

Eine Sammlung der von der Hildegard-Grunow-Stiftung geförderten und veröffentlichten wissenschaftlichen Forschungsarbeiten.

Alle Publikationen

Die Hildegard Grunow Stiftung

Drittwelternährung – Forschung und Anwendung

Die 2009 gegründete gemeinnützige Stiftung fördert die Forschung und ihre Anwendung auf dem Gebiet der Drittwelternährung, insbesondere die Erprobung von neuen Konzepten und Instrumenten, die zur Lösung des Welternährungsproblems beitragen. Dabei gilt es vielversprechende technische Entwicklungen an die Erfordernisse beim Einsatz in den von Ernährungsproblemen betroffenen Gebieten anzupassen und zu prüfen.

Ausbildung, Qualifikation und Publikationen

Dies erfordert Sachverstand, Engagement und Kenntnis der lokalen Verhältnisse. Deshalb fördert die Stiftung in einem zweiten Schwerpunkt die Ausbildung und Qualifikation von Nachwuchskräften in Entwicklungs- bzw. industrialisierten Ländern („Capacity Building“). Ein dritter Schwerpunkt liegt auf der Publikation und verbesserten Zugänglichkeit entsprechender Informationen für den Einsatz vor Ort.

mehr erfahren